Twint x iKentoo Integration

Twint ist ein mobiler Zahlungsservice, der von der schweizerischen Post in Zusammenarbeit mit Banken aus dem ganzen Land entwickelt wurde. Beim Einkassieren wird den Kundinnen und Kunden ein einmaliger QR-Code angezeigt (auf der Kasse selbst oder auf dem Zahlungsterminal), welchen Sie mit Ihrem Smartphone scannen. Die dadurch ermöglichte Direktzahlung via Smartphone bietet eine „bilaterale“ Lösung mit getrennten Programmen für Händler und Endnutzer.

Verfügbarkeit: Schweiz

Wesentliche Merkmale der Integration mit Twint:

  • nach dem Erfassen der Artikel kann „Twint“ als Zahlungsoption für die Transaktion gewählt werde

  • auf dem Zahlungsterminal oder dem POS Bildschirm erscheint ein einmaliger QR, der von den Kunden und Kundinnen mit dem Smartphone gescannt wird

  • anstatt Twint direkt mit Ihrem iKentoo POS zusammenzuführen, kann der Zahlungsservice ebenfalls in Ihr CCV Zahlungsterminal integriert werden

Wie Twint in iKentoo integriert wird

  1. Eröffnen und konfigurieren Sie ein Händlerkonto auf www.twint.ch und verbinden Sie dieses mit Ihrem Bankkonto

  2. Aktivieren Sie von Twint aus die Zusammenführung mit dem iKentoo POS

  3. Leiten Sie dem technischen Support Team von iKentoo die Twint Identifikatoren weiter

  4. Beantragen Sie die Verbindung des technischen Supports mit Twint als eine bewilligte Zahlungsweise

Eine mögliche Alternative: beantragen Sie bei Ihrem Zahlungsterminal Anbieter (z.B. CCV) die direkte Integration von Twint. Diese Möglichkeit ist außerdem einfacher und schneller.